Rechtsbeistand unbegleiteter Minderjähriger

WAS

Unbegleitete Minderjährige, die spezielle Unterstützung und Hilfe benötigen. Sie werden mit Wohnraum versorgt, lernen Deutsch, danach ziehen Sie um und beginnen mit Kursen und der Schule. An Ihrem dauerhaften Wohnsitz wird Ihnen ein rechtlicher Vormund zur Seite gestellt, der Ihnen bei allen Belangen hilft. Bis zu Ihrem 18. Geburtstag wird diese Person Sie in allen wichtigen Entscheidungen unterstützen.

WER

Kinder und Jugendliche, die noch nicht volljährig sind.

WO

Jugendflüchtlingszentrum, Marsstraße 19, 80335 München